Wagyu-Steak aus Österreich: Exklusiv und regional

Schließen

Wissenswertes über:

Wagyu-Steak aus Österreich: Exklusiv und regional

Wagyu Steaks vom "japanisches Rind" jetzt aus Österreich

Unser Wagyu-Online-Shop verbindet das beste aus zwei Welten: Das Premium-Rindfleisch ist von hervorragender Qualität und besitzt einen ausgezeichneten Geschmack. Das exotische Wagyu-Steak stellt somit eine qualitative Abwechslung von herkömmlichen Rindfleisch dar, das Sie in den Supermärkten finden.

Gleichzeitig musste kein Wagyu-Steak aus unserem Wagyu-Online-Shop einen langen Weg zurücklegen. Japanisches Rind auf österreichischen Weiden zu halten, ist unsere Spezialität. Wir legen viel Wert auf das Wohlergehen der Tiere und transportieren sie deshalb auch während ihres glücklichen Lebens nur so wenig wie möglich. Die Wagyus verbringen viel Zeit im Freien, wo sie sich nach Herzenslust bewegen dürfen.

Auch für die Schlachtung muss japanisches Rind bei uns keine lange Reise in einem dunklen Transporter über sich ergehen lassen. Wir bringen unsere Tiere mit dem Fahrzeug zum Schlachthof, an das sie bereits gewöhnt sind. Dadurch entsteht weniger Stress für die Tiere. Ein japanisches Rind aus unserer Tierhaltung legt auf dem Weg zum Schlachthof weniger als 10 km zurück. Ein niedriger Stresspegel vor der Schlachtung kommt jedoch nicht nur dem Tierwohl zugute. Seit Jahren ist bekannt, dass sich Stress vor der Schlachtung auch auf den Geschmack des Fleisches auswirkt.

Ein japanisches Rind lebt bei uns nicht in Massentierhaltung, sondern wird individuell und fürsorglich versorgt. Im Wagyu-Online-Shop steht deshalb nur eine bestimmte Menge an Wagyu-Steak aus dem Wagyu-Tenderloin und anderen Stücken zum Verkauf. Japanisches Rind von unseren Weiden ist mit dem Kobe-Rind genetisch identisch.

Vom Wagyu Ribeye Steak bis zu exklusiven Burger Patties

Unser Premium-Rindfleisch zeichnet sich durch einen besonderen Geschmack aus, auf den kein Fleischliebhaber verzichten sollte. Wagyu-Filet ist sehr zart, sogar im Vergleich zu anderen Arten - denn das Wagyu-Filet erhält bei der richtigen Zubereitung dank des intramuskulären Fetts eine besonders weiche Textur.

Doch nicht nur das Wagyu-Filet ist eine wahre Gaumenfreude. Japanisches Rind eignet sich auch dazu, bekannte Klassiker von der Fleischtheke neu zu entdecken. Ob Hüftsteak oder Rostbraten: Die Raritäten aus dem Wagyu-Online-Shop sind schnell vergriffen und nur begrenzt erhältlich.

Wagyu-Steak aus dem Wagyu-Tenderloin und weitere Varianten

Nach der Schlachtung wird das Premium-Rindfleisch weiterverarbeitet. Zuvor muss es jedoch noch reifen. Das Wagyu-Steak kann beispielsweise aus dem Wagyu-Tenderloin oder aus der Hüfte geschnitten werden. Stattdessen ist das Wagyu Steak auch als Flank Steak oder als Wagyu Ribeye Steak (aus dem Hohrücken) erhältlich.

Beim bekannten T-Bone-Steak ist noch ein Knochen enthalten, dem das Fleischgericht seinen Namen verdankt. Auch das Porterhouse-Steak enthält noch einen Knochen - es ist jedoch etwas dicker als das T-Bone-Steak. Beide Varianten vom Premium-Rindfleisch stammen vom Roastbeef, das Sie vielleicht auch als Beiried kennen.

Tafelspitz, Beef, Strip Loin Steak und Wagyu Ribeye Steak sind weitere Beispiele für das vielfältige Angebot in unserem Wagyu-Online-Shop. Das Premium-Rindfleisch können Sie im Smoker auch als Brisket zubereiten. Jedes Wagyu-Steak hat seine Besonderheiten. Wer noch nie ein Wagyu-Steak auf dem Teller hatte, steht vor einer schweren Wahl. Wenn Sie japanisches Rind genießen möchten, sind Sie auf der Suche nach einem Wagyu-Steak bei uns an der richtigen Adresse.